Charterpoint

Hausboot / Motoryacht Pedro Skiron 1060 Edition "Relax"

Hauptbasis: Waren (Müritz)

Die Ausstattungsvarianten der Yachten können vom Foto abweichen.

Pedro Skiron 1060 Edition "Relax"

Diese Yacht steckt voller Besonderheiten und entstand auf einer Werft, die zahlreiche Charterwünsche und jahrelange Erfahrungen in möglichst viel Reisevergnügen umgesetzt hat. Sie bietet Platz für 4 Personen in 2 Kabinen mit jeweils einem Doppelbett. 2 weitere Schlafplätze können durch den Umbau der Sitzgruppe im Salon geschaffen werden. Die Sanitärbereiche verfügen über WC, Waschbecken und Dusche. Für die komplette Innenausstattung und den Fußboden wurde edles Teakholz verarbeitet.

Dieses Boot dürfen Sie auch führerscheinfrei fahren! Technische Daten
Werft/Hersteller
Pedro
Modell
Skiron 1060 Edition Relax
Bootstyp
holländischer Stahlverdränger
Baumaterial
Schiffsbaustahl
Länge ü.a. ca.
10,60 m
Breite ü.a.
3,50 m
Tiefgang
1,00 m
Höhe über Wasserlinie
3,80 m
Kabinen
2
Personen
6
Schlafplätze
4+2
Nasszellen
2
Wassertank
480 L
Fäkalientank
250 L
Brennstofftank
480 L
Motortyp
Perkins Diesel/86 PS

weiter zur Ausstattung

Technik
  • Bugstrahlruder
  • Heckstrahlruder
  • Warmwasserboiler
  • Diesel-Warmluftheizung
  • Spannungswandler 230V
Navigation
  • GPS
  • Echolot
  • Ruderstandsanzeige
  • Kompass
  • Seekarten
Innenausstattung
  • moderne, komfortable Inneneinrichtung
  • 2 Duschen in den Nasszellen
  • Kühlschrank 110l
  • Gasherd 3-flammig
  • TV, CD, DVD, Radio
Decksausrüstung
  • Badeplattform mit Dusche
  • verlängertes Cabrioverdeck
Sicherheit

Die Yachten befinden sich in einem technisch einwandfreien und sicheren, gewarteten Zustand.
Sicherheitsausstattung:

  • Feuerlöscher
  • Rauchmelder
  • automatische Pumpen bei Seewassereinbruch
  • Schwimmwesten für alle Personen
  • Rettungsreifen
  • Enterhaken
  • Fender
  • Reserveanker
  • Festmacherleinen
  • Kompass
  • Seekarten
  • Verbandskasten
  • akustische Warnzeichen bei Betriebsstörung der Yacht

weiter zur Preisliste 2019

08.10.- 06.04.
949
02.04.- 28.04.
1049
23.04.- 12.05.
1349
07.05.- 19.05
1449
14.05.- 26.05.
1749
21.05.- 23.06.
1849
18.06.- 02.09.
1999 €
29.08.- 09.09.
1799 €
05.09.- 16.09.
1699 €
12.09.- 23.09.
1499 €
19.09.- 07.10.
1399 €
03.10.- 14.10.
999 €
Wechseltag: Montag
Stand: 06.08.2019 | Die Preise gelten für eine Woche und verstehen sich inklusive 19 % Mehrwertsteuer und Vollkaskoversicherung mit SB 750,00 in der Währung Euro. In der Nebensaison sind auch Wochenenden und Tagesfahrten möglich. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit. Änderungen vorbehalten!
Anzahlung
40% bei Vertragsschluss, Restzahlungen 4 Wochen vor Charterbeginn.
Rabatte
Frühbucherrabatt: 5% bei Buchung bis 31.01.2020 (Auf Wochen, in die Feiertage fallen, gibt es keinen Frühbucherrabatt.)
Mehrwochenrabatt: 5% auf die 2. Woche / 6% auf die 3. Woche
Wiederbucherrabatt: 3%
Kinderrabatt: 25,- Euro pro Kind bis zum vollendeten 16. Lebensjahr
Rabattierung ist nur bis zum Erreichen unserer festgelegten Mindestpreise möglich: Boote bis 9m und Watercamper 299,00 EUR, bis 11m 399,00 EUR, über 11m 499,00 EUR, Boote mit 4 Kabinen 599,00 EUR. Eine weitere Rabattierung von Last-Minute-Angeboten ist nicht möglich.
Kaution, Versicherung
Die Mietpreise enthalten eine abgeschlossenen Kaskoversicherung mit 750,00 € Selbstbeteiligung. Die Selbstbeteiligung ist bei der Übergabe der Yacht als Kaution in bar zu übergeben. Jeder durch Chartergast oder Crew an oder mit der gecharterten Motoryacht verursachte Schaden hat den Einbehalt der Kaution zur Folge. Andernfalls erfolgt die Rückerstattung bei Rückgabe der Yacht. Zusätzlich kann eine Kautionsversicherung abgeschlossen werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie bei Charterversicherungen der Hamburger Yachtversicherung.  Alternativ kann eine Vollversicherung ohne Kautionshinterlegung (ab 180,- Euro) und/oder eine Sorgenlos Flat (ab 399,- Euro) abgeschlossen werden. (Für die Saga 29 "Zazu" gilt die Sorglosflat XXL).
Im Preis enthaltene Verbrauchsmittel
Kaffeefiltertüten, Wischtücher, Geschirrtücher, Seife, Spülmittel, Spezial-WC-Toilettenpapier
Optionen und zus. Kosten
Endreinigung: Typen Aqua Royal, Marco, Proficiat1050, Navigator, Pedro Levanto 970, Saga29: 65,- Euro
Endreinigung: Typen Succes108, Proficiat 1175/1200, Vacance, Watercamper, Pedro 38, Pedro 35: 85,- Euro
Endreinigung: Typen Proficiat1300, Pedro1340, Vripack, Sealine, Fritze Bollmann: 110,-Euro         
Bettwäsche: 12,00 Euro pro Person (wird vom Charterpoint-Team aufgezogen)    
Handtuchpaket: 12,00 Euro pro Person (2 große/2 kleine Handtücher)
Haustier: 65,00 Euro (nur nach Absprache auf bestimmten Booten)
Fernglas: auf Anfrage gegen Gebühr
Kraftstoff: nach Verbrauch (Voll-Voll-Regelung)
Flaschengas: 15,00 Euro pauschal pro Woche
Reststoffentsorgung: einmalig  am Charterende 10,00 Euro pauschal
Stellplätze stellen wir gerne gegen eine Gebühr zur Verfügung.

Gesamtpreisliste weiter zu den Bewertungen

(05.08.2019)
Die Charterwoche ist zu Ende. Es war eine schöne Zeit auf der Müritz mit der Relax. Das ist ein perfektes Boot für das Gewässer. Es hat uns viel Spaß gemacht. Einiges möchte ich jedoch kritisieren: -Er ist sehr unkomfortabel wie man im Hafen den PKW ausladen muss. Man steht mit 5 weiteren Charterkunden im Halteverbot der Feuerwehrzufahrt vor einem Poller. Wir hatten Glück das keine Polizei erschien, das wäre teuer geworden. Vor dem Steg E ist eine große freie Fläche die aber durch den Poller versperrt ist. Ich habe das Personal mehrfach gebeten ein kurzzeitige Zufahrt zum Ausladen zu ermöglichen. Das wurde aber vehement abgelehnt. Die eigenen Firmenfahrzeuge dürfen dort aber einfahren. Beim Auschecken war es genauso, nur mit etwas weniger Gepäck. Dieser Missstand wurde auch von den anderen Kunden heftig kritisiert. Ich werde unter diesen Umständen von einer erneuten Charter in Waren Abstand nehmen. - an Bord fehlte der aufgelistete Kompass. Auf meine Frage kam die Antwort: Sie haben doch einen GPS. Dieser war allerdings defekt. Auch ein intakter GPS ersetzt keinen Kompass da er nur den vergangenen Track anzeigt, nie aber den gesteuerten Kurs. Wenn ich nicht einen privaten Plotter mitgebracht hätte wäre ich nicht gestartet. Ich fahre seit über 50 Jahren zur See, es ich das erste Mal das ich ein Boot ohne Magnetkompass geführt habe. Dieser Kompass funktioniert auch noch dann wenn die gesamte Elektronik ausgefallen ist (zB wegen Batteriedefekt). Ich halte es für unverantwortlich die Boote nicht mit einem Magnetkompass auszurüsten. Auch die Mindest-Ausrüstungsempfehlungen des BSH sagen das sehr konkret. - weitere kleine Mängel sind bei Charterbooten üblich und brauchen nicht erwähnt werden.
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
(22.07.2019)
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
(17.06.2019)
Es sind einige Punkte zu beanstanden: Das Übergabeprotokoll erfolgte auf "Relax" am Anreisetag, den 07.06.2019, erst nach 19:00 Uhr. Diese deutlichen Verzögerungen führten dazu, dass das Boot nicht wie beabsichtigt zu einem abendlichen kurzen Törn genutzt werden konnte. Sie sind ebenfalls informiert über die Tatsache, dass am Anreisetag (07.06.2019) auf der „Relax“ wegen einer Havarie an den sanitären Anlagen umfangreiche Reparaturarbeiten durchgeführt wurden, die im Ergebnis dazu führten, dass die Yacht am Anreisetag nicht nutzbar war. Am Folgetag stellte sich heraus, dass die Reparaturarbeiten nicht erfolgreich waren. So waren wir bei der Übernachtung deutlichen Geruchsbelästigungen ausgesetzt und auf dem Boden des betroffenen Sanitärraums stand Wasser. Dies hatte weitere Reparaturen zur Folge, die erst am 08.06.2019 um 18:00 Uhr endgültig erfolgreich abgeschlossen wurden. Die Erwartungen an den Veranstalter, alle Probleme schnell und zügig zu beheben, wurden aus unsere Sicht nicht erfüllt und somit ist die Enttäuschung dementsprechend groß. Eine Alternativlösung wurde uns nicht vorgeschlagen. Die erste zwei Tage sehen wir als ungenutzt und der Preis-/ Leistungsverhältnis als unangemessen und nicht in Ordnung!!!
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
(09.06.2019)
Sehr geehrte Damen und Herren, das Boot an sich war einwandfrei. Für unser Empfinden jedoch etwas zu klein für 6 Personen, gerade bei den Mahlzeiten, die man zusammen genießt. Daher würden wir beim nächsten Mal eher eine Nummer größer buchen. Einen negativen Punkt müssen wir jedoch anbringen: Wir hätten uns gewünscht, über die geschlossene Schleuse in Plau ab 14 Uhr, in Kenntniss gesetzt zu werden. So mussten wir leider den letzten Bootstag im Kanal verbringen. Viele Grüße
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
(20.05.2019)
Tolles Boot, leider etwas viele Ebenen (Stufen). Funktion tadellos. Nach einigen Misserfolgen bei anderen Anbietern nun bei CP die zweite Fahrt gebucht und nie enttäuscht worden. Tolle Mannschaft vor Ort zur Einführung. Für Neulinge kein Problem, da die Schulung (Charterschein) für jedes Boot auf die persönlichen Fähigkeit zugeschnitten ist. Auf der HP wird die Höhe des Bootes mit 3,80 m angegeben. Die tatsächliche Höhe mit Zeltüberdachung wird auf dem Boot mit 3,40 m angegeben. 3,40 m stimmt, wir haben es ausprobiert aufgrund der zahlreichen Brückenunterführungen. Einen klitzekleinen Punkt ziehe ich ab, weil man nicht bis an die Mole zum Entladen fahren darf. Das muss derzeit noch vom allgemeinen Parkplatz erfolgen, aber da alles noch vom Umzug beeinflusst wird, kann dieses Manko vielleicht noch beseitigt werden. Dann würde ich auch 10 Punkte geben!!! Nach vielen Fahrten mit anderen Anbietern, ist CP für uns die Top-Adresse! Der Skipper mit seinen drei Frauen …… zwei zweibeinige tolle Decksfrauen und eine vierbeinige für die Meldungssicherheit :-)
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
aus Heidekreis (14.05.2019)
Durch die beiden Strahlruder (hinten und Vorne) ist die Relax optimal zu steuern. Auch für Anfänger. Die Einweisungscrew in Waren vermittelt das nötige Wissen sehr umfangreich, gewissenhaft und geht auf eigene Fragen sehr gut ein und bleibt dabei immer locker. Die Realx selber ist durch ihre vielen unterschiedlichen Ebenen (Treppen) für gehbehinderte nicht ideal, macht aber alles wett, weil nichts auf dem Boot fehlt und alles tadellos funktioniert. Wir haben unsere Woche Anfang Mai genossen und kommen im nächsten Jahr wieder zu Charter-Point.
(04.05.2019)
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
(27.04.2019)
Ein großes Danke an die gesamte Crew.
  Objektqualität und Ausstattung
  Beschreibung entsprach dem Objekt
  Vor-Ort Service
  Preis / Leistung
aus Bremen (25.12.2018)
Wir waren als Ehepaar zu zweit mit der "Relax" in der Nachsaison (Sept./Okt. 2018) 10 Tage auf der Müritz und angrenzenden Gewässern unterwegs. Die Übernahme wie auch die Rückgabe in der Marina Eldenburg hat bestens geklappt. Wir haben dort sehr freundliche und hilfsbereite Mitglieder des Team Charterpoint angetroffen, die sowohl was die bürokratische Abwicklung wie auch die Einweisung in die Bootstechnik betraf, um eine zügige Abwicklung bemüht waren, so dass wir nach Anbordnahme und Verstauen unserer Ausstattung/Proviant planmässig ablegen konnten. Das Boot ist eigentlich vom Platzangebot und der Ausstattung her mit zwei Kabinen und Toiletten/Nasszellen sicherlich sehr gut für vier Personen geeignet und hat uns beiden und unserem kleinen Hund insoweit mehr als ausreichend Platz geboten. Die Ausstattung der Kombüse mit Pött und Pann etc. war vollständig, die Kaffeemaschine bereits aktiviert und Kühlschrank sowie Gasherd funktionierten. Die Einrichtung haben wir insgesamt als sehr gemütlich empfunden und in der Achterkabine mit dem dort befindlichen Doppelbett läßt es sich zu zweit bequem nächtigen. In der Nachsaison muß natürlich auch mit etwas unwirtlicheren Wetterverhältnissen und mässigen Temperaturen gerechnet werden. Die Bordheizung war aber sowohl in Fahrt wie bei Landstromanbindung grundsätzlich ausreichend und hat auch an den recht kühlen Tagen im Boot bis auf die von uns nicht genutzte Kabine im Vorschiff, für eine wohlige Atmosphäre gesorgt. Nur in der Bugkabine blieb es doch deutlich kühler. Unser Tipp, wenn sie genutzt werden muß, tagsüber Türen/Schotten zu WC und Salon offen lassen und einen kleinen Heizlüfter mit an Bord nehmen, der zur Nacht dann auch in der Bugkabine für angenehme Temperaturen sorgt. Als sehr angenehm haben wir sowohl in Fahrt wie im Hafen zu dieser Jahreszeit, in der mit kühlen Winden und Regenschauern zu rechnen ist, die bei der "Relax" gegebene Möglichkeit empfunden, das verlä̈ngerte Cabrioverdeck komplett zu schließen. So konnten wir auch noch zu dieser Jahreszeit an Deck in gemütlicher Runde mit Steg- bzw. Bootsnachbarn und freien Blick auf das Hafenambiente (z.B. in Waren) die Abende genießen, zumal wenn dann noch ein kleiner Heizlüfter für etwas zusätzliche Temperatur sorgt. Das Boot selbst war im Zeitpunkt unseres Törns nicht mehr ganz neu, aber auch wenn am Rumpf so mancher Hobbyskipper sein Zeichen hinterlassen hat, ist es grundsätzlich in einem gepflegten und sauberen Zustand übergeben worden und im Innenbereich fanden sich auch keine nennenswerten Abnutzungen. Der Diesel startete und lief immer zuverlässig und von den Fahreigenschaften her liegt das Boot gut am Ruder, hält Kurs und reagiert zuverlässig auf jede Ruderlage. Wir haben während unseres Törns auch zwei Schlechtwettertage erwischt und konnten, auch wenn es da etwas bewegter zuging, feststellen, dass es auch bei Starkwind und entsprechenden Wellenhöhen gut zu manöverieren und auf Kurs zu halten ist. Insbesondere bei Manövern im engen Hafenbereich boten uns die Bug- und Heckstrahlruder in den etwas extremeren Wettersituationen mit böigen Starkwinden eine willkommene Hilfe, um das Boot sicher und schadensfrei an den gewünschten Steg zu bringen. Notfalls läßt es sich damit fast auf dem Teller drehen. Soweit alles was Technik und Fahreigenschaften betrifft, also okay. Lediglich Kompass und Garmin GPS waren nicht vorhanden bzw. defekt. Diese hätten wir auf den hiesigen Gewässern aber ohnehin nicht benötigt. Als etwas ärgerlich empfanden wir lediglich die defekte Jalousie am Heckausstieg. Da das Heck in der Regel am Steg liegt und wir in der achteren Kabine auch geschlafen haben, möchte man es schon etwas blickdicht haben. Da konnten wir natürlich eine Notlösung finden und insgesammt war es für uns mit der "Relax" in der Nachsaison ein sehr schöner und entspannter Bootsurlaub auf der Müritz. Unser Fazit: Ein engagiertes Team Charterpoint, ein gutes Boot und eine wirklich herrliche Landschaft mit einer ganzen Reihe sehr schöner, teils idyllischen Orte/Häfen entlang der Seenplatte. Wir kommen wieder und würden auch einen weiteren Törn durchaus noch einmal mit der "Relax" unternehmen.
(19.01.2017)
für zwei Personen zu komfortabel. ein kleineres Schiff hätte auch ausgereicht
(19.01.2017)
Wir werden wieder kommen. Mit vier Personen hatten wir genügend Platz. Die Schlafzimmer und Nasszellen sind schön angerichtet. Dafür geben wir 4 Sterne.
Schreiben Sie eine Bewertung!

Gern können Sie hier Ihre Urlaubserfahrung mit anderen Besuchern teilen.
Hinweis: Bei Reklamationen oder sonstigen Anfragen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Vielen Dank!